Die FG Seelania ist stolz darauf, vier Garden zu besitzen. In den Garden trainieren derzeit etwa 75 Tänzerinnen und Tänzer.

Bereits die Kleinen im Alter von vier bis sechs Jahren werden in der Bambinigarde musikalisch geschult und durch einfühlsames und vorschulgerechtes Training an den Tanz herangeführt.

Die Kinder im Alter von sieben Jahren bis zum Alter von elf Jahren tanzen in der Kindergarde. Auch hier steht die Freude an der Bewegung im Vordergrund. Bereits hier werden komplizierte Tänze mit ausdrucksvoller Choreographie einstudiert, ohne die Kinder zu überfordern.

In der Jugendgarde tanzen die Teens im Alter von 12 bis 16 Jahren zusammen und trainieren intensiv und erfolgreich für ihre Auftritte. Sie sind der Nachwuchs, auf den die Seelania zurecht stolz ist.

Die “Große Garde”, die Prinzengarde”, trainiert das ganze Jahr über gemeinsam, um im Fasching und aufgrund der großen Nachfrage mittlerweile auch im Sommer das Publikum mit perfektem Show- und Gardetanz zu überzeugen.

Zwischenzeitlich weit über die Grenzen des Landkreises hinaus sind unsere Funkenmariechen Lena und Vanessa bekannt. Akrobatik mit Spaß am Tanz vereint, so präsentiert sich unsere beiden.

Seit der Saison 2013/14 hat die FG Seelania auch ein Tanzpaar - unsere Steffi und Marina.

 

Showeinlagen:

Für Vergnügen beim Publikum sorgen die Showeinlagen der FG. Seelania (großspurig Garde 5 und Garde 6 genannt). Die Damen und Herren im Alter so etwas über 22 betreten auch die “Bretter, die die Welt bedeuten”.

Die Schutzblechgarde besteht aus aktiven Damen, die für lustige Scherze immer zu haben sind und die aus Spaß an der Freude gemeinsam jedes Jahr einen Showeinlagentanz einstudieren. Nachdem die Mädels nach einem flapsigen Ausspruch eines Hofmarschalls “ältere Fahrgestelle” haben, haben diese das Motto aufgegriffen und ihr Schlachtruf lautet:
“Schutzblech - klobert niat”

Natürlich hat die FG. Seelania auch die Showeinlage des Elferrates. Von gutem Tanz keine Spur, aber dafür werden dann die Lachmuskeln strapaziert - jeder Auftritt ein Original.

Dazu kommen: Prinz und Prinzessin als närrische Herrscher

Musik:

Für die Musikalische Unterhaltung sorgen neben Musikgruppen aus der Region auch die FG Seelania Hausband
die zum tanzen und mitsingen animiert.