Wappen der Gemeinde Steinberg am See

Die Gemeinde Steinberg am See

Heimat der FG Seelania

Der Steinberger See

Steinberg am See ist eine Gemeinde im Oberpfälzer Landkreis Schwandorf und Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Wackersdorf. Den Namenszusatz am See führt die Gemeinde seit dem 31. März 2006.

Steinberg am See liegt zentral in der mittleren Oberpfalz, ca. 10 Kilometer östlich der großen Kreisstadt Schwandorf und ca. 5 Kilometer süd-östlich von Wackersdorf, das durch die vormals geplante Wiederaufarbeitungsanlage bekannt geworden ist - und damit in der Mitte des Oberpfälzer Seenlandes, das seit Mitte der 1980er Jahre durch die Stilllegung des Braunkohletagebaus entstanden ist.
Der bekannteste und größte See ist der Steinberger See. Steinberg hat seinen Namen von dem einige hundert Meter von der Ortschaft entfernten, in dem ebenen steinlosen Bruchgelände besonders auffallenden Felsenhügel



Weitere Infos zu Steinberg am See:

http://www.vg-wackersdorf.de/

http://www.steinberger-see.de/